WÜSTHOF. Branded Commerce at it`s finest.

Wüsthof aus Solingen produziert nicht nur Premium Schneidwaren mit dem Fokus Messer. Die Solinger Klingenschmiede ist einer der letzten großen Hersteller von Qualitätsmessern mit der Produktionsstätte in Deutschland. WÜSTHOF bietet auf der Markenwebsite seinen Kunden im Direct to Consumer Commerce mit einer Symbiose aus Brand & Commerce ein spektakuläres Nutzererlebnis.

Kunde

Wüsthof

Branche:
Schneidwaren

Aufgabe

Internationale Vereinheitlichung von Brand & Commerce “One Wüsthof” in einem modernen, attraktiven Nutzererlebnis.

Services

  • Branded Commerce
  • Consulting
  • UX, UI, DEV

Die Herausforderung

Der Anspruch von Wüsthof war und ist es Top of Class zu sein mit State of the Art Technologien und dem steten Mantra “Customer first”. Ein ausgeklügeltes Konzept zur Verschmelzung der Marke und dem Content mit dem Verkauf von Produkten war notwendig.

Die Herangehensweise

Im Mittelpunkt der Strategie lag die Fokussierung auf die Kern-Zielgruppe, die Food Fans. Ausgangspunkt hierfür war die Konzentration auf den Umgang mit Messern und der Schnitt-Technik. Diese beiden Grundpfeiler waren stets die Maßgabe in allen Entwicklungsstadien des Projekts.

Design

Auf Basis der neu entwickelten Markensprache von Wüsthof wurde ein extrem hochwertiges Design geschaffen, welches das “5. Element” den “Cut” immer wieder aufgreift, um damit Inhalte aufzuwerten und das Element dadurch in den Mittelpunkt stellt.

Technik

Durch den intelligenten Einsatz und die Erweiterung des Commerce Systems Shopware 6 kann Wüsthof Content & Commerce mühelos verbinden, die Plattform effektiv administrieren bei einer gleichzeitigen Einsparung von Kosten durch die Nutzung weiterer Systeme.

Content

Eine modulbasierte Umsetzung bietet Wüsthof 100% Flexibilität in der Gestaltung von Content und ermöglicht eine attraktive Verschmelzung der Produkte mit dem Brand Content.

Die Lösung

Das Ergebnis positioniert Wüsthof ganz vorne in puncto Kundenkommunikation, Brand Building, Marketing und Commerce.

Unser Wüsthof Highlight

Der Cut steht bei Wüsthof für den Schnitt mit dem Messer. Um dieses Erlebnis von der Commerce Plattform direkt zum User zu transportieren wurde der Cut in einem Animationsmodul umgesetzt, welches beim Scrollen auf der Plattform den Content freigibt, in dem dieser visuell anschaulich “aufgeschnitten” wird durch die scharfen Klingen der Wüsthof Messer.

Unser Wüsthof Highlight

Mit dem Einsatz der neuesten Layout Features von Shopware 6 wurde ein bisher nicht gekannter Grad an Flexibilität im Content Management geschaffen, ohne die Administration der Inhalte komplex gestalten zu müssen. Wüsthof bleibt stets Herr über seinen Inhalt und kann diesen unabhängig und eigenständig im CMS für seine Nutzer präsentieren.

Das Ergebnis

Die digitale Präsenz von Wüsthof wurde binnen kurzer Zeit realisiert und stellt nun den Maßstab in der Branche dar. Branding und Marketing waren nie so einfach und schnell umsetzbar wie jetzt und die Integration einer Commerce Funktionalität bietet allen zukünftigen Kunden ein außergewöhnliches Kauferlebnis mit vielen zusätzlichen Benefits direkt vom Qualitätshersteller aus Solingen. Die Wüsthof E-Commerce-Präsenz gehört zu den 10 schönsten Shopware 6 Shops.

Unsere Cases

Case Study

TAMRON

Der japanische Hersteller von Premium-Objektiven TAMRON baut seit Jahren auf Webmatch als digitalen Umsetzungspartner und Berater an seiner Seite. Von der europäischen Zentrale in Köln aus werden die Bereiche Marketing, Vertrieb, Export, Service und Distribution gesteuert.

Case Study

Wolters Kluwer

Ein hochperformanter B2B-Shop, der verschiedenartige Geschäftsmodelle bündelt und dabei vollständig in die Content-Welt einer Website integriert ist. Oder anders gesagt: Next Level B2B-Commerce für einen der Weltmarktführer im Verlagswesen.

Case Study

ADAC

Mit über 21 Millionen Mitgliedern vertraut der ADAC auf Webmatch als Partner für die Digitalisierung und das Marketing seiner E-Commerce Plattform.

Case Study

SUNPOINT

Deutschlands Marktführer für Solarium- und Wellness Services SUNPOINT setzt auf eine enge Verzahnung von Technologie und Marketing zur erfolgreichen Digitalisierung des Geschäftsmodells.

Case Study

ültje

Die Digitalisierung mit Verknüpfung von Offline- und Online Brand Touchpoints wird durch die kundenorientierte Plattform zur nahtlosen Branded Commerce Experience für alle Snack Fans.

Case Study

KRÜGER

KRÜGER. Jetzt wird’s lecker. Die realisierte Digitalstrategie ermöglicht KRÜGER eine zielgruppenspezifische Kommunikation auf allen Brand Kanälen.